IRONMAN HAWAII – Tag 9 – Bike Checkin

Ich stehe wie jeden Morgen um 4 Uhr auf und mache sinnloses Zeug am Rechner. Heute ist der Bike Checkin.
Nach dem Frühstück fahren wir nochmal an den Dig Me Beach. Ich schwimme eine kurze Runde und wir lassen uns nochmal am Clif Coffee Boat fotografieren. Cooler Service!
Dann geht es wieder heim. Ich verbummel den Tag damit meine Wechselbeutel zu packen, das Rad fertig zu machen und die Checkliste zum dritten Mal abzuhaken. „IRONMAN HAWAII – Tag 9 – Bike Checkin“ weiterlesen

IRONMAN HAWAII – Tag 6 – Energy Lab

Heute steht die letzte längere Laufeinheit auf dem Plan. Natürlich nutze ich diese um einen Teil der Laufstrecke zu besichtigen. Also entscheide ich mich selbstverständlich für das berüchtigte Energy Lab, dem Wendepunkt der Marathonstrecke. Hier befindet sich eine Außenstelle der Uni zur Erforschung von Solarenergie. Wo macht man sowas? Richtig, da wo die Sonne schön knallt! „IRONMAN HAWAII – Tag 6 – Energy Lab“ weiterlesen

IRONMAN HAWAII – Tag 5 – Abgesoffen in Hawi

Da es heute nochmal auf’s Rad geht und mir dringend empfohlen wurde das Stück rauf nach Hawi, dem Wendepunkt der Radstrecke, zu testen, machen wir uns auf den Weg in Richtung Norden.
Vorher gibt’s noch ein bisschen Beach-Hopping. Wir fahren erst zum Beach 69 und parken dann am Samuel Spencer Beach Park. Von dort mache ich mich auf zum Wendepunkt der Radstrecke in Hawi. „IRONMAN HAWAII – Tag 5 – Abgesoffen in Hawi“ weiterlesen

IRONMAN HAWAII – Tag 3 – Hoala Training Swim

Der Hoala Swim startet um 7 Uhr morgens. Das traditionelle Testschwimmen über die vollen 2.4 Meilen.
Über 600 Athleten sind am Start. Es kommt ein bisschen Rennfeeling auf. Man sieht jede Menge “Stars”. Patrick Lange, Lionel Sanders, Lucy Charles… und jede Menge krasse Leute. Da muss man schon aufpassen, keine Minderwertigkeitskomplexe zu bekommen. „IRONMAN HAWAII – Tag 3 – Hoala Training Swim“ weiterlesen