Frankfurt Marathon 2019

Frankfurt Marathon Medaille

Zum achten Mal stehe ich beim Frankfurt Marathon an der Startlinie. Mein 29er Marathon insgesamt, wenn man die Marathon der Langdistanzen nicht mitzählt.

Für mich ist der Frankfurt Marathon immer ein ganz besonderes Rennen. Es ist in der Nähe, perfekt organisiert und hat eine super schnelle Strecke. Auch ist das Wetter Ende Oktober oft besser, als im Frühjahr, wo es oft schon zu warm oder noch zu kalt zum Laufen ist.

„Frankfurt Marathon 2019“ weiterlesen

Marienwörther Benefizlauf – Mein erster Gesamtsieg

Marienwörther Benefizlauf Vorschau

Sonntag morgen, heute steht der Marienwörther Benefizlauf auf dem Wettkampfprogramm. Wir haben bis 3 Uhr Nachts die Ironman Weltmeisterschaft geschaut. Nach 5 Stunden Schlaf klingelt der Wecker. Warum tue ich mir das an?
Todmüde schleppe ich mich in die Küche. Erstmal Kaffee.
Wir frühstücken ein paar Toast mit Honig, jammern und machen uns fertig für den Lauf.

„Marienwörther Benefizlauf – Mein erster Gesamtsieg“ weiterlesen

Frankfurt City Triathlon – 1. Platz in der AK

Frankfurt City Triathlon Finish

Eigentlich sollte es für mich ja schon letzten Sonntag zur Vorbereitung auf den Ironman Vichy auf die Mitteldistanz gehen. Leider hat ein Wespenstich zwischen die Augen dieses Vorhaben verhindert und ich musste das Rennen in Hofheim sausen lassen bzw. von der Seitenlinie aus verfolgen. Glücklicherweise konnte ich dann noch sehr kurzfristig einen Startplatz für die Mitteldistanz des Frankfurt City Triathlon erwerben. Es ist schon sehr cool vom Veranstalter eine Umschreibung des Startplatz bis zum Tag vor dem Rennen anzubieten.

„Frankfurt City Triathlon – 1. Platz in der AK“ weiterlesen

Hamburg Marathon – Das perfekte Hamburg Wochenende

Hamburg Marathon 2019

Der Hamburg Marathon war mein erster Marathon, mein erster Wettkampf und überhaupt mein Einstieg in den Sport.
2010 startete ich dort im Rahmen des “Kein Sprint”-Projekt, mit dem Spenden für die Fanräume im Millerntor Stadion gesammelt wurden. Meine Zeit damals: 4:46:21
Seitdem ist einiges passiert. Über 30 Marathon bin ich gelaufen, habe 4 Langdistanzen gemacht, bin beim Ironman in Frankfurt 2. der AK geworden und war beim Ironman Hawaii. Ziemlich verrückt, was aus einer Schnapsidee so erwachsen kann …und das mit dem Schnaps meine ich wörtlich!

„Hamburg Marathon – Das perfekte Hamburg Wochenende“ weiterlesen

IRONMAN Hawaii 2018

Ironman Hawaii 2018

Nach meinem Vorbericht folgt nun der Rennbericht zum Ironman Hawaii 2018.

Ich bin in der Nacht zweimal wach geworden. Draußen gießt es in Strömen. Ich träume davon, dass wegen Gewitter aus dem IRONMAN Hawaii ein Duathlon wird.
Der Wecker klingelt um 2:45. Der Regen hat aufgehört. Mal gucken, was das Wetter heute so bringt. Die Wettervorhersage hat ja Regen und Gewitter mit Überflutungen angekündigt.
Ich spule das Pre-Race Programm runter. Duschen, dann der erste Kaffee seit 4 Wochen (YEAH!), 5 Toast mit Honig, fett mit Sonnencreme eincremen, anziehen und los geht’s zum Start.
Michelle, Tini und Marvin begleiten mich.

„IRONMAN Hawaii 2018“ weiterlesen

IRONMAN Frankfurt – Wie wird man Vize-Europameister?

Ironman Frankfurt 2018

IRONMAN Frankfurt: Vize-Europameister!!!
Es ist wie ein Traum, den ich immer noch nicht glauben kann, auch wenn die Trophäe vor mir steht!
Hätte mir das jemand vor einem Jahr erzählt, hätte ich ihn ausgelacht. Doch 8 Jahre nach meinem ersten Marathon und 4 Jahre nach meinem Triathlon-Debüt habe ich genau das gestern erreicht. „IRONMAN Frankfurt – Wie wird man Vize-Europameister?“ weiterlesen