Königsforst Marathon 2020

Königsforst Marathon Bericht

Es sah lange so aus, als ob 2020 mein erstes Jahr ohne Marathon seit 10 Jahren werden sollte. Eigentlich war der Frankfurt Marathon immer mein traditioneller Saisonabschluss.

Da aber schon relativ früh klar war, dass er dieses Jahr nicht stattfinden würde, war ich auf der Suche nach Alternativen. Doch jedes Rennen, das zumindest theoretische Chancen auf eine Austragung hatte, wurde nach und nach abgesagt. Bis auf den Königsforst Marathon bei Bergisch-Gladbach.

„Königsforst Marathon 2020“ weiterlesen

Moret Triathlon – Ein Triathlon in Corona Zeiten

Moret Triathlon Beitragsbild

Die Mitteldistanz des Moret Triathlon in Babenhausen war 2014 mein erster Triathlon. 6 Jahre später stehe ich hier wieder am Start, wieder auf der Mitteldistanz.
Allerdings hat sich der Moret Triathlon enorm gewandelt. Früher gab es zwei Wechselzonen, jetzt nur noch eine. Früher gab es eine nicht gesperrte Radstrecke mit gut 900 Höhenmetern, jetzt ist sie voll gesperrt und fast flach. Auch die Schotterpiste samt Bahnübergang wurde aus dem Kurs entfernt.

„Moret Triathlon – Ein Triathlon in Corona Zeiten“ weiterlesen

52 km Ultramarathon – der Charity Mega Run Bingen

Charity Mega Run

Ein Wettkampf! Ein echter Wettkampf! In der realen Welt!
Nach dem Frankfurter Halbmarathon vor über 5 Monaten fand mit dem Charity Mega Run in Bingen endlich wieder ein echtes Rennen statt und das direkt vor meiner Haustür.
Der Charity Mega Run ist eine Laufveranstaltung über 26 und 52 Kilometer zugunsten der Kinderkrebshilfe Mainz e.V..
Die Laufstrecke der Veranstaltung befindet sich auf dem Radweg zwischen Bingen und Koblenz. Das ist quasi meine Haus und Hof Trainingsstrecke, die ich schon hunderte Mal gelaufen und mit dem Rad gefahren bin.

„52 km Ultramarathon – der Charity Mega Run Bingen“ weiterlesen